CZ EN DE NEU

Petr Šarapatka : mySASY ist mein Konzultant, die Sicherung und der Freund, der jetzt meine Traineraugen ersetzt.



zurück

Petr Šarapatka

Seit dem Jahr 1997 der athletische Trainer ASK Praha. Seit dem Jahr 2007 der Trainerleiter SCM für Praha 6-10 und seit dem Jahr 2017 der Trainerleiter der Nationalsektion der Hürdenläufer in SCM.

 

Wie hast du über mySASY erfahren und deine erste Meinung auf dieses System?

Mein langjähriges Pflegling – Martin Růžička, der Finalist Meisterschaft der Tschechischen Republik von Erwachsenen 400m Hürdenrennen  im Sommer und 400m  in der Halle, ist seit dem Jahr 2017 der Sparringspartner von Zuzana Hejnová, die mySASY schon im Jahr 2018 benutzt hat. Er hat mir davon gesagt. Es hat mich gefangen, aber es war noch nicht der Impuls, dass ich begonnen habe mich für mySASY zu interessieren.

 

Und der Impulz ist wann gekommen?

Aktuell habe ich in meiner Trainingsgruppe ASK Slavia Praha 40 Athleten vom Nachwuchs  bis Erwachsenen. Hauptboom ist erst nach dem Besuch von Pavel Mráz eingetreten. Er ist der ehemalige Athlet und der Konsultant mySASY. Er hat uns auf unserem Sommer Trainingslager in Bílina im September 2019 besucht und mit ganzem System uns kennengelernt.

 

Und dann hast du dich schon auf mySASY gestürzt?

Ich muss sagen, dass nicht. Am Anfang war ich selbstverständlich skeptisch. “Ich weiss genau, was meine Pfleglinge brauchen, wann brauchen sie sich auszuruhen und dazu brauche ich keine Apparate.” dennoch gleich im August 2019 hat cca 10 von meinen Pfleglingen die Applikation gekauft und ich habe mich entschieden, es gründlich zu untersuchen.

 

Heute benutzt du mySASY regelmäßig mit 25 Pfleglingen mehr als 6 Monaten “die Untersuchung” ist also gelungen. Was hat deine Entscheidung am meisten beeinflusst, mySASY mit so großer Gruppe zu benutzen?

Die Anfänge im August und noch im September waren verlegen. Wir haben das kritische Denken, also selbstverständlich waren unaufhörlich die Zweifel. Ich habe gehört :”Das kann nur der Kommerz sein. Es funktioniert nicht auf die Sprinter. Dieses Ergebnis ist der Blödsinn, weil ich mich ausgeruht habe und so weiter….” Unsere Test- Gruppe ist groß und plötzlich wurden viele Verbindungen erschienend. Wir haben festgestellt, dass die Läufer schlecht reagieren, wenn sie ganz frei haben. Einige von Wettkämpfern brauchen zu der Regeneration, ins Fitnesszentrum zu gehen. Und dann haben wir begonnen den mySASY Beitrag besser zu verstehen.

 

Und kannst du den Schlüsselmoment finden, der dich schon ganz von mySASY überzeugt hat und hat dich von allen Zweifeln befreit?

Ja, sehr wichtig war der Moment am Ende September 2019. Vor dem Finale MČR Mannschaften habe ich getestet, das Einturnen zu ändern. Jeder von dem Team hat mySASY “gehört” und das Einturnen macht nur das, was wurde von mySASY regelmäßig gemessen . Und der Effekt war praktisch 100% - persönliche Rekorde, mehr als hochwertige Sportleistungen am Ende der Saison und damit rechnet schon niemand. Und zusätzlich haben wir den Meister Titel ČR in Gruppen gewonnen. Ich war zufrieden. Das Trainingslager haben wir im Herbst im Böhmerwald in Zadov gehabt und Pavel Mráz hat uns wieder besucht. Wir haben viele von den Messungen analysiert und wir haben viele andere Details verstanden. Und dann hat mySASY definitiv gewonnen.

 

Heute benutzt du mySASY ganz selbstständig. Wie lange hat es dir gedauert mySASY zu verstehen? War es für dich anstrengend?

Ich lerne es immer, aber die große Verschiebung ist, wie ganzes System aufgenommen wird. Erste 3 Monate habe ich ein Gefühl gehabt, dass mySASY die Wissenschaft ist, die ich nie verstehen werde. Nächste 3 Monate habe ich gennant  “Überschätzen der Ergebnisse”. Oft habe ich die falsche Interpretation der Ergebnisse gehabt. Wenn wir niedrige Nummer gehabt haben, haben wir kein oder leichtes Training gehabt, wenn wir hohe Nummer gehabt haben, haben wir schweres Training gehabt. Aber dieses System hat die Reserven. Jetzt benutzen wir mySASY 8 Monate jeden Tag. Und mySASY wird wie ein Konzultant, ein Freund und die Sicherung wahrgenommen, der mir das Maß von der potenziellen Belastung zeigt.

 

Was wirst du allen Trainern empfehlen, die mySASY benutzen wollen?

Es ist wichtig sich selbst und mySASY die Zeit für das gegenseitige Zusammenspiel zu geben, viel darüber nachzudenken und sicher ist es wichtig, dass die angebotene mySASY Konsultationen auszunutzen.  

 

Wie bewertest du die aktuelle Situation um Covid-19? Hat diese Situation deine Pläne und Trainingsverfahren Komplikationen gebracht?

Ja, es hat Komplikation gebracht. Statt altäglichem Kontakt manchmal auch 2x pro Tag auf dem Stadion, hat jeder von meinem Pflegling das Training allein oder maximal zu zweit irgendwo im Garten, im Wald oder im Park. Ich sitze täglich 6 Stunden am PC und antworte auf die Nachrichten und Videos von meinen Pfleglingen. Das ist jetzt das Feedback für mich.
Ich muss sagen, dass erste Woche für mich die Ruhe war. Ich war froh, dass ich auf das Stadion nicht gehen muss. Aber jetzt macht mich es traurig. Ich habe größere Lust zu trainieren und endlich auf dem Stadion zu sein.


Das verstehe ich und ich hoffe, dass die Stadien bald geöffnet werden. Könntest du mir bitte sagen, wie das Training aus der Ferne funktioniert? Und wie hilft dir mySASY in dieser Situation?

Jeder erhielt immer am Montag den Trainingsplan. Dieser Plan ist bis nächsten Dienstag und wird nach den Gruppen, dem Alter und den Disziplinen eingeteilt. Der angeeignete Rhythmus wird eingehalten. Die Wichtigkeit mySASY ist jetzt paradox höher. mySASY vertritt  jetzt meine Augen und das Trainergefühl – ich sehe jetzt meine Pfleglinge wirklich nicht, ich kann nicht aufnehmen, ob sie müde sind oder es die psychische Müdigkeit ist. Das geht nur aus den Nachrichten und Videos nicht. Jetzt verlassen wir uns nur auf mySASY.
●    wenn sie die Messungen über 95 AK haben, können sie das Training voll laufen
●    wenn sie das Intervall 85-94 AK haben, das Training machen sie auf 90%, wie mit bessere Gruppe
●    wenn sie das Intervall unter 85 AK haben, können sie den Training absolvieren, aber keine Anstrengung
●    wenn jemand längere Zeit die Ergebnisse unter 85 AK hat, dann werden Sie mich kontaktieren und zusammen finden wir die Ursache.


Das ist die gute Vereinfachung und es sieht aus, daß sie funktioniert. Hast du dank mySASY etwas Interessantes entdeckt, was bedeutsam deine Trainingspläne beeinflusst?

Ich habe eine humorige Geschichte. Ich habe im Team einen Pflegling. Das ist sehr gute Läuferin auf 800m. Jetzt ist sie die regelmäßige Finalistin  MČR von Erwachsenen und am Anfang hatte sie lange Zeit die schlechte mySASY Werte. Sogar mussten wir so gennant das blinde Messen applizieren. Das bedeutet dass, der Sportler seine Ergebnisse nicht abbildet. Die Interpretation des Ergebnisses war falsch und diese junge Frau hatte keine Möglichkeit, gründlich zu trainieren. Im Herbst hatten wir am Freitag ein starkes Training und plötzlich hatte sie am Samstag eine gute Kompensation. Im Plan war die Freizeit, aber als ich dieses Ergebnis gesehen habe, habe ich sie angerufen und wir haben lange Fartlek gemacht. Und das war der Wendepunkt. Ich habe festgestellt, dass auch die schlechten Werte kann man führen und das Training kompensieren.


Das ist ein gutes Beispiel. Ich weiß, dass du mehrere Erfahrungen mit der Verfolgung hast, wenn die Virose kommt. Könntest du bitte auch diese Beobachtung beschreiben?

Ja, das kann ich. Meine große Gruppe spielt dabei eine Rolle. Ich habe es schon im Herbst bemerkt  und jetzt im Frühling war es noch merklicher. Es geht darum, wenn jemand 2-3x die Messen mySASY mit der Zielkompensation 65-75 in roten Farben hat, aber das Training spielt keine Rolle, dann wird der Sportler sehr oft erkrankt. mySASY hilft mir pünktlich aufmerksam zu sein und so bald wie möglich, müssen wir das Training bearbeiten. Der Organismus braucht die Kraft mit der Krankattacke fertigzuwerden. Die Zeit, die die Sportler zurück im Training sind, ist kürzer.

 

Hast du einen Rat, wie man es machen soll, dass ganze Gruppe gemessen werden wird?  

Ich habe das Glück, dass ich in der Gruppe 20 junge Leute habe, aber vor allem 20 schon erwachsene Pflegebefohlenen. Alle sind die Gymnasiasten oder die Hochschüler, die neue Sachen und neue Technologie magen. Also als wir im Herbst das Trainingslager gehabt haben, haben wir jeden Morgen die Ergebnisse nach dem Frühstück zusammen gesehen und gleich haben wir die Schlüsse gemacht – du heute weniger und langsammer, dir können wir zugeben und so weiter. Übrigens was ich weiss, mySASY benutzt wieder auch Zuzana Hejnová und ganze Gruppe von Dana Jandová. Die waren auf dem Trainingslager im Herbst im Böhmerwald in Zadov auch. Also es reicht, nur auf das Trainingslager Pavel Mráz einzuladen und dann nur geduldig arbeiten mit allen, die sich mySASY besorgen :).


Fällt dir noch etwas anderes ein, noch etwas dazu hinzufügen und den Kollegen mit der Arbeit mit mySASY helfen?

Frag mich ruhig in 6 Monaten oder in einem Jahr. Jetzt wird es anders aufgenommen als im August, im Oktober oder im Januar.  Es ist wie mit der Autolenkung. Zuerst hast du ein bisschen Angst, dann entdeckst du es, aber du hast davon die Nerven , dann kannst du es und fängst an zu riskieren, aber du brauchst an Ohren ziehen, um die Demut zu finden und erst dann lebst du damit wirklich zusammen und erhältst du den Respekt. Ich habe jetzt täglich so viele Daten und rückwärtige Bindungen zur Verfügung, dass ich hoffe, dass es guter Weg ist. :)


Ich danke dir für das Gespräch, es war angenehm. Ich wünsche euch viel Erfolg, gute Gesundheit und erfolgreiche Saison. Ich hoffe, dass die Saison bald anfängt , und ihr könnt alle Kenntnisse in der Praxis verwerten.
 

Wir halten euch die Daumen.


Tschüss.

© 2022 mySASY